Allgemein

OE-Woche WiSe 19/20

Auch zum Wintersemester 2019/2020 zogen neue Gesichter in die Pharmazie ein – die Erstis sind da! Am Dienstag, dem 8. Oktober, begann es recht gemütlich um 10 Uhr mit einer Einführungsveranstaltung und einem Vortrag von Stefan Rack, dem Projektleiter von Pharmanavi. Daraufhin wurden die Ersti-Tüten mit Inhalt der AVOXA und DAV ausgeteilt und Gruppen erstellt. Mit einem Teamer pro Gruppe ging es in die Stadt, wo auf dem Weg noch einen Zwischenstopp bei der Buchhandlung Lehmann eingelegt wurde, wo es eine weitere Überraschung gab. Nach der Stadtführung gab es am Abend noch einen Karaokeabend im Knubbel, wo jeder sein Gesangstalent zur Schau stellen konnte. 

Am Mittwoch ging es weiter – die Stadtrallye stand auf dem Plan! Um 10:30 Uhr trafen sich knapp 120 Erstis und die Teamer, wo dem Pharma-Nachwuchs Marburg nochmal aus allen Perspektiven gezeigt wurde. Zwar zeigte sich das Wetter nicht von der besten Seite, was jedoch die Stimmung nicht trübte. Nach der Sightseeing-Tour gab es einen Vortrag der Apobank, der von Karoline Pawelczyk gehalten wurde. Die Tänze im Hörsaal wurden mit einer Siegerehrung gefeiert. Mit einer erfolgreichen Party in Zusammenarbeit mit den Germanisten im Nachtsalon nahm auch dieser aufregende Tag ein Ende.

Der Donnerstag fing sehr entspannt an – es ging ins Café Vetter. Um 11 Uhr waren 130 Erstis zum Frühstücken und Kennenlernen gekommen. Dort wurden organisatorische Anliegen erläutert. Die ersten Bücher für das Semester wurden vorgestellt, die eine Lernhilfe für die ersten Klausuren darstellen. Des Weiteren wurde das neue MARVIN-System und die Plattform ILIAS nochmal erläutert, sodass sich Fragen bezüglich des Stundenplans und der Kurse klären konnten.

Der Freitag begann für die Erstis am Abend – im großen Hörsaal der Pharmazeutischen Chemie. Nach einer Abstimmung fiel die Wahl bei dem Film „Der Schuh des Manitu“, wo es reichlich Versorgung in Form vom RedBull Organic gab (Vielen Dank hierfür!). Zum Abschluss der ereignisreichen Woche gab es eine Kneipentour mit den Teamern, was dann das Ende der OE-Woche dargestellt hat.

 

 

 

In diesem Sinne wünschen wir allen Erstis (und den restlichen Studierenden) einen erfolgreichen Start in das neue Semester!

Eure Fachschaft