Teddyklinik Marburg

Hallo alle Teddyklinikinteressierten!
Am Montag, den 30.6., und Dienstag, den 01.07., behandeln wir wieder große und kleine Kuscheltierwehwehchen im Marburger Rathaus bei der Teddyklinik! Außerdem sind wir dieses Jahr am Mittwoch, den 21.05. wieder in Frankenberg.
Unsere Teddyklinik war in den letzten Jahren ein voller Erfolg! Auch dieses Jahr tun wir uns erneut mit den Medizinern zusammen und therapieren gebrochene Pfoten, verstauchte Rüssel und schmerzende Bäuche!
Falls ihr noch gar nicht wisst, was die Teddyklinik überhaupt ist: Kinder aus verschiedenen Kindergärten kommen mit ihren kranken Kuscheltieren zu uns. Sie werden zuerst von den Teddydocs versorgt und kommen anschließend, wie es auch normalerweise der Fall ist, zu uns Apothekern. Hier bekommen sie zum Beispiel Wärmflaschen, Eisbeutel oder Tee damit ihre Teddys so schnell wie möglich wieder gesund werden. Den Kindern soll durch die Teddyklinik auf spielerische Art und Weise die Angst vor einem echten echten Arzt- oder Krankenhausbesuch genommen werden.
Um den Kindern dieses Erlebnis möglich zu machen, brauchen wir unbedingt eure Unterstützung als Teddyapotheker!
Teddyapotheker kann jeder Pharmazie-Student in Marburg werden, der gerne mithelfen möchte. Ihr solltet Spaß im Umgang mit Kindern haben und ein bisschen Kreativität und Einfallsreichtum mitbringen.
Wenn ihr Lust habt, bei der diesjährigen Teddyklinik dabei zu sein, meldet euch bei uns bis zum 01.05. an. (annka-schmid@t-online.de, nad-sta@hotmail.de, svenjaprinz92@web.de) Desweiteren meldet euch bitte ZUSÄTZLICH auch auf unserer Homepage als Teddyapotheker an:www.teddyklinik-marburg.de!
Sagt uns in der Email bitte auch gleich wann ihr Zeit habt. Die Schichten sind in vormittags (8-12 Uhr) und nachmittags (14-17 Uhr) eingeteilt. Wenn sich so viele Leute melden wie in den letzten Jahren, werden 2-Stunden-Schichten gemacht, damit jeder teilnehmen kann.
Außerdem bekommt jeder ein T-Shirt (die meist groß ausfallen). Also teilt uns auch gleich eure Größe mit und tragt diese ebenfalls auf der Homepage ein.
Lasst euch nicht davon abschrecken, dass die Teddyklinik ebenfalls in Frankenberg stattfindet – hier ein paar weitere Infos dazu:
Es wird wieder 2 Schichten geben, die genauso eingeteilt sind wie in Marburg (8-12 Uhr und 14-17 Uhr). Hin und zurück kommt man mit dem Zug oder in Fahrgemeinschaften, wenn möglich (wird von den Medizinern organisiert; man braucht sich nicht selbst drum kümmern, sondern wird per Mail benachrichtigt). Es ist kein Problem, wenn man hier nur in einer Schicht mitarbeiten möchte, und wer will, kann dann auch noch das kostenlose (gesponserte) Mittagessen nutzen! 
Falls ihr noch mehr über die Teddyklinik erfahren wollt geht einfach mal auf unsere Homepage www.teddyklinik-marburg.de. Damit ihr mehr über den genauen Ablauf der Teddyklinik erfahren könnt, veranstalten wir außerdem noch eine Schulung. Der Termin dafür steht noch nicht fest; sobald er feststeht, erhaltet ihr eine neue Mail.
Falls noch irgendwelche Fragen offen stehen, schreibt uns einfach.
Bis bald!
Liebe Grüße,
Das Teddyklinik-Orgateam

Pharm-TänzerInnen gesucht!

Liebe Kommilitonen,

wie ihr vielleicht schon am Rande mitbekommen habt, findet vom 07.-09. November 2014 die 177. Bundesverbandstagung in Marburg statt.

Diese Veranstaltung ist für Studenten der Pharmazie in Marburg von großer Bedeutung, da wir Gastgeber von bis zu 160 Pharmaziestudenten aus ganz Deutschland sein werden.
Nun aber zum Promo-Video:
Es ist Tradition, dass sich die Fachschaft Pharmazie in einem kleinem Video bei der BVT in Düsseldorf vorstellt und wir den Teilnehmern die BVT in Marburg schmackhaft machen wollen 🙂
An dieser Stelle seid IHR gefragt! Wir planen ein lustiges Musikvideo und drehen die Szenen an allen bekannten Schauplätzen in Marburg (Oberstadt, Mensa, Hörsaal, Laborraum).
Wir brauchen dabei eure Unterstützung, damit das Video ein voller Erfolg wird!
Gesucht werden Background-Tänzer, mehrere Leader (singen Playback im Vordergrund) oder für alle, die keine Lust auf tanzen haben, gibt es die Möglichkeit ebenfalls beim Flashmob vor der Pharmazie mitzumachen.
Es kann also wirklich jeder mitmachen und wir würden uns über eine zahlreiche Beteiligung eurerseits riesig freuen!
Der Videodreh ist am ersten Mai-Wochenende geplant und Ende April wird unter der Woche für die Tänzer ein “Trocken-Training“ stattfinden
Wer also Interesse hat, kann uns gerne eine Email an speicher_bus@gmx.de oder an die Fachschaftsadresse schicken.
Liebe Grüße
Eure Fachschaft

117. BVT in Marburg!

Hiermit dürfen wir euch feierlich verkünden, dass die
117. Bundesverbandstagung des BPhD vom 7. bis zum 9. November 2014
in Marburg stattfinden wird!

Entschlossen wurde dieser große Schritt bei der 115. BVT in Frankfurt, wo sich vier Fachschaftsmitglieder dazu bereit erklärt haben, nach 19 Jahren wieder eine BVT in Marburg zu feiern.

Was ist die BVT?
Die Bundesverbandstagung (kurz BVT) ist eine Veranstaltung über ein komplettes Wochenende, organisiert von dem BPhD (Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland) und der Fachschaft des jeweiligen Standortes, in der der Vorstand des BPhD mit Deligierten aus allen 22 Pharmazie-Fachschaften über beispielsweise Studien-relevante Themen spricht, diese vergleicht und versucht, dass alle Pharmaziestudenten einen möglichst optimalen Studienablauf erhalten.
Doch auch Themen wie die Famulatur, das praktische Jahr, eine mögliche Promotion und natürlich die Berufsmöglichkeiten werden aufgegriffen.
Neben der Versammlung finden auch sehr interessante Vorträge von Professoren und Unternehmen statt, wie zum Beispiel bei der BVT in Frankfurt, die unter dem Thema Arzneimitteltherapiesicherheit stand, Vorträge von Herrn Prof. Schubert-Zsilavecz und Herrn Prof. Dingermann.
Abends darf die Unterhaltung für alle Fachschaften natürlich auch nicht fehlen 🙂

Die Organisation läuft auf Hochtouren. Wenn ihr euch dafür interessiert, seid ihr herzlich eingeladen, dabei zu sein, euch Vorträge anzuhören, mit Pharmaziestudenten aus ganz Deutschland zu sprechen und ein bisschen mehr „Pharma-Family“-Luft zu schnuppern!

Mit liebsten Grüßen
Eure Fachschaft

Volleyball-Turnier

Das vierte Volleyball-Turnier steht an!
Es beginnt am 14.12. um 13 Uhr in der Unisporthalle in der Jahnstraße!
Bitte meldet euch bis zum 9.12. bei pharmavolleyballmarburg@googlemail.com.

Frauen müssen diesmal nicht in den Teams sein, sind aber sehr gerne gesehen. Soll jedoch kein Entscheidungskriterium sein, ob ihr ein Team aufstellt oder nicht.

Bitte beachtet unser Plakat!

Die Fachschaft freut sich schon auf euch!

OE-Programm WiSe13/14

Bald ist es wieder soweit!
Die neuen Ersties fangen am 14. Oktober ihr Pharmaziestudium in Marburg an! Um ihnen etwas Marburg zu zeigen und vorab alle Fragen zu beantworten, hat die Fachschaft auch dieses Semester wieder eine Einführungswoche organisiert, in der Studenten aus den höheren Semestern den Ersties mit Spiel und Spaß das Leben als Pharmaziestudent näher bringen.

Das Programm findet ihr hier.
Zusätzlich findet ihr auf unserer Fachbereichs-Seite noch weitere nützliche Links für den Einstieg in’s Studium!

Die Teamer und die Fachschaft freuen sich auf euch!

Behring und seine Führungsqualitäten

Wir möchten gerne ab nächstem Semester eine Rundführung in den Behringwerken in Marbach etablieren. Wenn stetiges Interesse herrscht, soll diese Exkursion möglichst einmal pro Semester angeboten werden.
Über nähere Rahmeninformationen können wir bis dato noch nichts bekanntgeben, da wir selber noch mitten in der Planung stecken.

Um allerdings für das kommende Wintersemester eine grobe Einschätzung der Teilnehmerzahl zu erlangen, möchten wir euch zu dieser Umfrage bitten.
Eure Teilnahme bei dieser Umfrage ist absolut unverbindlich. Wir werden darüber hinaus zu Beginn des nächsten Semesters eine verbindliche Teilnehmerliste führen.

This poll is closed! Poll activity:
start_date 2013-06-16 13:59:02
end_date 2013-12-31 23:59:59
Poll Results:
Habt ihr grundsätzliches Interesse an einer Exkursion zu den Behringwerken?

Danke!

Hand in Hand – Teilen verbindet

Auch wenn die Hochwasservorkommnisse in den Medien nicht mehr so präsent sind wie vielleicht noch vor ein paar Wochen, haben die Betroffenen noch einiges vor sich ehe sie wieder in den Alltag zurückkehren können.

Wir rufen daher das Motto „Hand in Hand – Teilen verbindet“ aus und bitten euch zu spenden und damit den Betroffenen der „zweiten Jahrhundertflut“ zumindest finanziell unter die Arme zu greifen.
Unsere Spenden richten sich an „Nachbarn in Not“, einen Aufruf des Roten Kreuzes Sachsens.

Wir werden parallel zu den Hochschulwahlen nächste Woche vor Ort sein. Am Dienstag, dem 2. Juli, befindet sich das Wahllokal im Audimax, am Donnerstag hingegen in der Pharmazeutischen Chemie.

Wir hoffen, euch sowohl für die Wahlen, als auch für eine Spende dort antreffen zu können. Jeder Stimme und Spende zählt.

 Hand in Hand

 

Eure Meinung ist uns wichtig!

Uns interessiert, wie ihr den „Tag der Pharmazie“ bewertet. Daher haben wir eine kleine Umfrage für euch. Wir würden uns freuen, wenn ihr euch einen kleinen Augenblick Zeit nehmen könntet, um den „Tag der Pharmazie“ weiter zu optimieren.

Vielen Dank

This poll is closed! Poll activity:
start_date 2013-06-16 13:59:02
end_date 2013-07-03 11:59:59
Poll Results:
Hat euch der "Tag der Pharmazie" gefallen?
This poll is closed! Poll activity:
start_date 2013-06-16 13:59:02
end_date 2013-07-03 11:59:59
Poll Results:
Haben euch die Poster der Arbeitskreise gefallen und sollen sie beibehalten werden?
This poll is closed! Poll activity:
start_date 2013-06-16 13:59:02
end_date 2013-07-03 11:59:59
Poll Results:
Wie soll die Vorstellung der Arbeitskreise der "Tag der Pharmazie" zukünftig erfolgen?